Sandalen sind die Hauptschuhe der Sommersaison, die unbedingt den Modetrends des Jahres 2020 entsprechen müssen. Mit ihnen werden Sie später im Artikel bekannt gemacht.

Aktuelle Trends

Bevor Sie auf der Suche nach neuen Sandalen einkaufen, empfehlen wir Ihnen, zunächst die wichtigsten Trends der bevorstehenden Kreuzfahrtsaison zu studieren.

  • Komfort In diesem Jahr haben Designer dafür gesorgt, dass sich Ihre Beine beim Gehen nicht unwohl fühlen. Fashionistas wurden Modelle nicht auf allen üblichen Stilettos angeboten, sondern Optionen auf einem Keil, dessen Höhe variieren kann. Auch Liebhaber von Schuhen mit Absätzen blieben nicht unbemerkt. Sie können Sandalen auf einem niedrigen, aber sehr bequemen, rechteckigen oder quadratischen Absatz kaufen.

  • Spitze Zehen. Sandalen mit geschlossener spitzer Nase bleiben im Trend. Es kann sich sowohl um Abendmodelle mit einer Haarnadel als auch um Alltagsgegenstände mit einer Ferse, einem Glas oder sogar mit einer geringen Geschwindigkeit handeln.

  • Transparente Einsätze. Silikon wird seit langem zur Dekoration von Sommerschuhen verwendet. Es kann verwendet werden, um einen Riemen, einzelne Teile des Zehs oder sogar das gesamte Produkt herzustellen. Silikon selbst kann farblos sein oder in verschiedenen Farben lackiert werden.

Eine Neuheit der neuesten Shows war das Modell der Sandalen mit transparentem Absatz.
  • Pflanzenornamente. In diesem Sommer können Sie nicht auf Blumendrucke verzichten, die nicht nur Kleidung, sondern auch Schuhe schmücken. Auf Sandalen können sie als kleine dekorative Einsätze vorhanden sein oder das gesamte Produkt vollständig bedecken.

Interessant: Sommerschuhe 2020: Modetrends und Neuheiten

  • Metallisch Sandalen in Gold oder Silber sorgen für ein modisches und einprägsames Erscheinungsbild. Stilistisch kann es sich um elegante Abendoptionen, lässige Modelle auf einer Plattformsohle oder langsame Geschwindigkeit handeln.

  • Raubtier Druck. Schlangen- und Leopardenflecken beherrschen weiterhin den Ball. Neben raffinierten Abendmustern aus Veloursleder oder Samt liegen auch lässigere Optionen aus strukturiertem Leder im Trend. Die Farbe dieser Sandalen kann ebenfalls variieren. Zugelassen sind Produkte, die in einer natürlichen Farbpalette gestaltet sind, die für den Druck charakteristisch sind und informellere Optionen bieten.

Ein Raubtierabdruck gilt als Tabu für Frauen im Alter von 50 Jahren. Diese Regel gilt jedoch nicht für Sandalen. Frauen mittleren Alters können gefleckte Schuhe sicher tragen und sie mit einfachen schlichten Dingen kombinieren.
  • Lanyards Schnallen und Bänder sind längst kein reines Funktionselement mehr. Jetzt spielen sie eine eher dekorative Rolle. Deshalb präsentierten Designer in ihren neuesten Kollektionen Sandalen, die buchstäblich mit allen Arten von Riemen übersät sind.

  • Benutzerdefinierte Einrichtung. Sandalen mit bunten Steinen, Perlen, Muscheln, Pompons und Pailletten wurden 2020 zum Modetrend-Hit. Sie können auch Optionen mit Fell oder Gefieder finden. Aber die wirkliche Neuheit waren aromatisierte Modelle, die nach Blumen oder Zitrusfrüchten duften.

  • Neonfarben. Neben der klassischen Schwarz-Weiß-Palette liegen auch Damensandalen in sauren Neonfarben im Trend. Sie werden nicht nur den Bogen transformieren und ihm helle Noten hinzufügen, sondern auch die Aufmerksamkeit anderer auf sich ziehen.

  • Sportlicher Stil. Sandalen mit hohem, massivem Absatz im sportlichen Stil sind eine weitere Neuheit der heißen Jahreszeit. Sie können solche Schuhe mit Freizeitkleidung oder sogar mit klassischen Outfits kombinieren. Aber mutige Damen können diese Sandalen mit einem Trainingsanzug tragen.

Interessant: Street Fashion – Sommer 2020

  • Die Krawatten. Im Sommer liegen auch Modelle mit Krawatten im Trend. Sie betonen die Schönheit weiblicher Beine und fügen sich harmonisch in jeden Bogen ein. Was die Stile angeht, so können Sie jetzt Produkte sowohl auf einer Haarnadelkurve als auch auf Alltagsoptionen ohne Absatz finden. Leider sind Schuhe mit Krawatten nicht für alle Mädchen geeignet. Niedrige Frauen sollten solche Sandalen besser ablehnen, da sie die Silhouette unverhältnismäßig machen.

Schnürsandalen sind nicht die beste Option für übergewichtige Frauen.
  • Geschlossene Ferse. Grundsätzlich haben solche Produkte einen hochstabilen Absatz oder Pfennigabsatz und sind in erster Linie für Abendausflüge gedacht. Der Zeh in ihnen liegt in Form eines breiten oder mehrerer dünner Streifen vor. Das Design solcher Sandalen ist minimalistisch. Sie können aber auch Modelle finden, die mit Schleifen, Bändern und Strass verziert sind.

  • Textilien. Sandalen aus Textilien sind heute die Hauptkonkurrenten von Sommerschuhen aus Leder und Wildleder. Und das alles, weil sie manchmal spektakulär aussehen. Darüber hinaus ist die Preispolitik für textile Sandalen attraktiver.

Welche Sandalen werden in Mode sein?

Wenn Sie sich noch nicht entschieden haben, welche Sandalen Sie für den Sommer kaufen möchten, haben wir nachfolgend Modelle vorgestellt, die im Jahr 2020 auf dem Höhepunkt der Mode sein werden.

  • Auf einem hohen, stabilen Absatz. Universelle Sandalen, weil sie mit Freunden, im Büro oder auf einer Party zu Fuß getragen werden können. Meist haben solche Modelle ein einfaches und zurückhaltendes Design. Sie können jedoch auch Produkte finden, die mit Krawatten, kontrastierenden Einsätzen, Riemen und anderem Dekor verziert sind.

  • Keilabsatz. Praktische Modelle, die für Frauen jeden Alters geeignet sind, einschließlich der über 40-Jährigen. Das Design solcher Produkte kann unterschiedlich sein. Es werden sowohl einfache als auch gedruckte Optionen akzeptiert. Es gibt keine Beschränkungen für die Materialien, aus denen Keilsandalen hergestellt werden.

  • Ohne Ferse. Sandalen mit niedriger Geschwindigkeit sind seit langem bei vielen Fashionistas beliebt. Und das alles, weil sie beim Gehen keine Beschwerden verursachen. Daher waren die Designer nicht zu faul und präsentierten Sandalen ohne Absatz in einer Vielzahl von Optionen. Dies sind Modelle in Form von Gladiatoren, die dicht mit Riemen verziert sind, und gewöhnliche Sandalen im minimalistischen Stil sowie Produkte auf Traktorsohlen usw.

  • Birkenstock. Einzigartige Sandalen, die seit mehreren Jahren eine ausschließliche Spitzenposition einnehmen. Obwohl sie im Aussehen Pantoffeln ähneln, dürfen Stylisten solche Modelle zu fast allen Dingen tragen. Die Dekoration von Birkenbeständen kann auch unterschiedlich sein. Klassische Modelle mit zwei oder drei Schnallen, Optionen mit Fell oder Federn verziert bleiben in Mode.

  • Auf einer Haarnadel. Kreieren Sie eine stilvolle und eingängige Schleife mit Stilettsandalen. In diesem Fall kann der Absatz hoch oder buchstäblich einige Zentimeter sein. Da die Stiletto-Sandalen selbst spektakulär aussehen, ist ihr Design oft sehr einfach. Grundsätzlich werden sie in Form von unifarbenen Produkten mit mehreren Bändern angeboten. Sie können auch Optionen mit einem geschlossenen Absatz finden.

Interessant: Damenmode für den Sommer 2020

  • Muli. Es ist eine Mischung aus Hausschuhen und Stiefeletten. Ein Merkmal solcher Sandalen ist direkt in ihrem Stil. Maultiere sind an einem vollständig geöffneten Absatz und einem kleinen Ausschnitt für die vorderen Finger zu erkennen. Der Rest des Fußes bleibt komplett geschlossen. Pantoletten gelten als vielseitig einsetzbare Schuhe, da sie leicht in verschiedene Looks passen, auch in Abendschuhe.

Das Foto im Artikel zeigt, dass im Sommer 2020 verschiedene Sandalenmodelle in Mode sein werden. Daher wird es für jede Frau nicht schwierig sein, mehrere Paare auf einmal auszuwählen, was zum Hauptaugenmerk ihrer Bilder wird.